Smell of winter

Dec 2, 2014
Hallo meine Lieben! Hier habe ich mein erstes Rezept für euch, auch wenn es eher eine Aufreihung von Zutaten ist. Um diese Kekse zu machen, vermengt ihr einfach alles miteinander und schiebt die ausgestochenen Kekse für ca. 5-10 Minuten (Ober-, Unterhitze bei 220°) in den Backofen. Abkühlen lassen und schon sind sie verzehrfertig!

Guten Appetit!
Hat euch dieser Post gefallen und wollt ihr noch mehr solcher Art?

8 comments:

  1. So schöne Fotos:)!
    Und die Plätzchen hören sich gut an, werden beim nächsten backen vielleicht mal ausprobiert:b

    Liebe Grüße,
    Julia

    barbapapaai.blogspot.com

    ReplyDelete
  2. Sehr schöne Fotos die Plätzchen sehen total lecker aus :)
    Ich muss die unbedingt mal nachbacken ♥
    Liebe Grüße
    Luise

    http://my-little-beauty-secrets.blogspot.de/

    ReplyDelete
  3. Die Fotos sind wunderschön ich bewundere jeden der Essen so schön herrichten kann :) Und bitte mehr dieser Art? Schön das man sich im Weihnachtspost auch mal an die Klassiker hält, die gehören ja wohl immer dazu :)
    Liebst,
    Farina

    ReplyDelete
  4. richtig schöne bilder! da freut man sich ja gleich noch mehr auf weihnachten :)

    ReplyDelete
  5. Es gibt echt nichts besseres zu dieser Jahreszeit als Plätzchen und heißen Tee! :D
    Danke für das Rezept! :))
    Liebe Grüße :)

    ReplyDelete
  6. die bilder sehen wahnsinnig gut aus, vielen dank für das rezept :)

    ReplyDelete
  7. Total schöner Post!
    Die Plätzchen sehen super lecker aus und du hast sie toll fotografiert :)

    Ich finde deinen Blog total klasse, du hast eine neue Leserin :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    ReplyDelete

Danke für dein Kommentar!
Ich schaue mir prinzipiell alle eure Blogs an, wenn ihr mir ein Kommentar hinterlasst. Überzeugt mich der Inhalt, dann drücke ich auch auf den FOLLOW Button. Ihr müsst euch deshalb nicht unbeliebt machen und nach gegenseitigem Verfolgen/Unterstützung fragen. Danke!