Exploring Naxos

Apr 20, 2017
 
Meine Lieben!

Nach einer super kurzen ersten Nacht in Athen, machten Louisa und ich uns am ersten Reisetag in aller Frühe auf zum Hafen, um die Fähre nach Naxos zu nehmen. Nach guten 5 Stunden Reise kamen wir an und verbrachten den restlichen Nachmittag in der Inselhauptstadt. Auf den Bildern sieht es sehr leer aus dort und das liegt nicht daran, dass ich auf einen günstigen Zeitpunkt gewartet habe, sondern weil dort einfach wenig Menschen waren. Abends wanderten wir über den kleinen Steinwall zum Tor des nicht vollendeten Apollo Tempels und ließen den Abend in einer kleinen Bar ausklingen!


Hora, Naxos · März 2016

6 comments:

  1. Es sieht so unglaublich schön dort aus :) Ich bin sicher, dass auch ich irgendwann noch Griechenland und die vielen wunderschönen Inseln erkunden werde & da werde ich mich definitiv mit all meinen Fragen an dich wenden :)

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    ReplyDelete
  2. Ich liebe dein Bilder!
    Ich freu mich schon auf die restlichen deiner Reise.
    Für mich geht es hoffentlich auch ganz bald nach Griechenland :)

    Alles Liebe,
    Hannah

    ReplyDelete
  3. Wow, ich muss wirklich sagen, dass dieser Post einer meiner liebsten hier ist! Die Bilder sehen traumhaft schön aus, großes Kompliment :)

    Liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    ReplyDelete
  4. Oh, wie schön das aussieht!
    Liebe Grüße,
    alina von http://alinapunkt.blogspot.com/

    ReplyDelete
  5. Griechenland steht auf jeden Fall auf meiner Travel-Bucked-List! Ich liebe diese ganzen weißen Gebäude mit ihren bunten kleinen Details, so schön. Ich war vor ein paar Jahren mal auf Kreta, auch eine superschöne griechische Insel.

    Liebste Grüße
    Josi von josislittledreams.blogspot.de

    ReplyDelete

Danke für dein Kommentar!
Ich schaue mir prinzipiell alle eure Blogs an, wenn ihr mir ein Kommentar hinterlasst. Überzeugt mich der Inhalt, dann drücke ich auch auf den FOLLOW Button. Ihr müsst euch deshalb nicht unbeliebt machen und nach gegenseitigem Verfolgen/Unterstützung fragen. Danke!