Streets of Halki

May 2, 2017
 
Hallo meine Lieben!
 Ich mache mal einen kleinen chronologischen Rücksprung, indem ich euch hier Bilder zeige, die am ersten Morgen auf Naxos entstanden sind, die abends fotografierten Eindrücke habt ihr bereits gesehen. Nach einem ausgiebigen Frühstück machten Louisa und ich uns auf den Weg zur Busstation der Inselhauptstadt Hora, um dort Tickets zu kaufen ins Inland. Uns erwartete ein alter, klappriger Reisebus, der gefühlt alle 5 Minuten hielt, um jemanden einszusammeln. Nach einer dreiviertel Stunde Fahrt stiegen wir in Halki aus, eines der ältesten Dörfer der Insel. Wir schlenderten durch die Straßen, ernteten ein paar neugierige Blicke der Einwohner und wurden gleich mit griechischer Gelassenheit konfrontiert, als der Bus zurück zu spät kam. Natürlich kein Problem, der Busfahrer muss ja auch mal mit den Leuten schnacken und letztendlich waren wir froh, dass überhaupt einer fuhr. Den Ausflug würde ich euch aber trotzdem empfehlen, man sieht unglaublich viel von der Insellandschaft, die sehr bergig und im Gesamtpaket wunderschön ist! 

Preis für die Fahrt Hora - Halki (und zurück): ca 4€ · zeitlich einen halben Tag einplanen


Halki, Naxos · Greece

4 comments:

  1. Oh mein Gott, ich habe mich gerade schockverliebt in deinen Blog, deine Fotos und deine Outfits! Hab dir gleich mal gefolgt :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Wie lieb von dir, danke vielmals!! xx

      Delete
  2. Total tolle Bilder! Sieht nach einer schönen Stadt aus :)
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    ReplyDelete

Danke für dein Kommentar!
Ich schaue mir prinzipiell alle eure Blogs an, wenn ihr mir ein Kommentar hinterlasst. Überzeugt mich der Inhalt, dann drücke ich auch auf den FOLLOW Button. Ihr müsst euch deshalb nicht unbeliebt machen und nach gegenseitigem Verfolgen/Unterstützung fragen. Danke!